Samstag, 21. Mrz 2020
covid-corona-blog #8: Spekulationen und Fragen
Auf twitter hatte ich eine Abbildung gesehen, auf der covid mit der Temperatur abnimmt. Die Korrelationen waren aber sehr schwach.

In Deutschland sind die Kreise in Ostdeutschland weniger betroffen, d.h. auch relativ pro Einwohnerzahl. Vorausgesetzt, dort wird genauso getestet wie sonst, könnte das auf einen Einfluß der Einwohnerdichte hindeuten. Wäre auch plausibel - je enger die Leute aufeinander hocken, desto größer die Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung.

Dann frage ich mich noch, ob das Virus UV-Licht oder Ozon-Begasung überlebt. Wenn nicht, dann könnte man zumindest Gegenstände von dem Virus befreien. Evtl. relevant für Geldwäsche.

Ansonsten geht es mir wie Stefan, ich kann das Thema auch nicht mehr hören/lesen.


siehe auch: #7

... link